Bodendeckerrosen

Symbolbild

Bodendeckerrosen haben die Aufgabe,  Flächen oder Hänge zu begrünen. Sie eignen sich für Beete, Rabatten und Böschungen, finden aber auch  in Staudenbeeten, auf dem Terrassenhang oder  im Heidebeet Platz. Unermüdlich blühen sie von Juni bis Oktober. Zudem sind Bodendeckerrosen sehr pflegeleicht: ein Rückschnitt ist nur im Frühjahr bzw. ein Verjüngungsschnitt alle 2-3 Jahre von Nöten.

Sorten aus unserem Sortiment: The Fairy,Palmgarten Frankfurt, Pink Swany, Sea Foam,Mainaufeuer,Bessy,Limesgold,Limesglut

 


Seitensuche

Adresse:

Gärtnerei & Baumschule Nickel

Slawengrund 34a
15898 Neuzelle

Tel.: 033652 - 6371

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr