Chinesische Strauchpfingsrosen

Strauchpaeonie

Seidige Schönheiten aus Fernost

Chinesische/ Japanische Strauchpfingsrosen sind auch unter dem Namen Strauch- oder Baumpäonien bekannt. Ursprünglich waren sie nur in China beheimatet, bevor sie ihren Siegeszug über Japan und die USA nach Europa antraten. Im Gegensatz zu den uns bekannten Edel- und Bauernpfingsrosen, die zu den Stauden gehören, bilden Strauchpfingsrosen holzige Stiele aus, die auch im Winter über stehen bleiben. Von Jahr zu Jahr kommen neue Stiele und damit auch mehr Blüten dazu, so dass sie nach einigen Jahren zu Exemplare mit unzähligen Blüten heranwachsen. Jede einzelne Blüte ist ein Meisterwerk aus seidigen Blütenblättern. 


Seitensuche

Adresse:

Gärtnerei & Baumschule Nickel

Slawengrund 34a
15898 Neuzelle

Tel.: 033652 - 6371

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr